Menschen. Nähe. Pflege.

Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate

Informationen zur Pflegeversicherung

Das Pflegestärkungsgesetz 1 - PSG I

Der Bundestag hat die Änderung des fünften Gesetzes des Elften Buches Sozialgesetzbuch 5. SGB XI-ÄndG/PSG I zum 1.1.2015 beschlossen.

 

Die Gesetzesänderung sieht eine Anpassung der Pflegeleistungen ab dem
1. Januar 2015 vor.

 

Überblick Änderungen/Leistungen  

Das Pflegestärkungsgesetz 2 - PSG II

Der Bundestag hat im November 2015 das Zweite Pflegestärkungsgesetz beschlossen.

 

Die Gesetzesänderung sieht zahlreiche Verbesserungen für Pflegebedürftige, Angehörige und Pflegekräfte vor. Grundlage dafür sind vor allem die Einführung

des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffes und des neuen Begutachtungsinstruments. Letzteres orientiert sich in Zukunft ausschließlich an den Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten der Betroffenen.

       

Um die angestrebten Verbesserungen zu erreichen, bringt das neue Gesetz einen fundamentalen Wandel in der Pflegeversicherung mit. Dieser musste gut vorbereitet

werden und bedurfte vieler Schritte, die bis 2017 vollzogen worden sind.

 

Ab dem 1. Januar 2017 hat das Pflegestärkungsgesetz II in vollem Umfang

seine Wirkung entfaltet.